Klasse A1 Kleinkrafträder

 

Deine Ausbildung für die Klasse A1 machst Du bei uns auf der Kreitler Supermoto 125.
Diesen "kleinen" Motorradführerschein kannst Du bereits ab 15,5 Jahren beginnen, um dann mit 16 zu fahren.
Vorteil gegenüber der Klasse AM: Mit Erhalt der Klasse A1 läuft bereits die Probezeit an.

( Wer die Klasse A1 besitzt, hat automatisch auch die Klasse AM)

Theorieunterricht Grundstoff: 12 Doppelstunden bei Ersterwerb, 6 Doppelstunden bei Erweiterung

Theorieunterricht Spezifisch: 4 Doppelstunden

Sonderfahrten: Überland 5 Fahrstunden, Autobahn 4 Fahrstunden, Beleuchtungsfahrt 3 Fahrstunden ( jeweils zu 45 min)

Dauer der Fahrprüfung: 45 min

Klasse A2 Leistungsbeschränkte Krafträder

 

Deine Ausbildung der Klasse A2 fährst Du bei uns auf der Honda

Ein halbes Jahr vor Deinem 18. Geburtstag darfst Du mit der Ausbildung beginnen um mit 18 fahren zu können

Theorie Unterricht Grundstoff: 12 Doppelstunden bei Ersterwerb, 6 Doppelstunden bei Erweiterung

Theorie Unterricht Spezifisch: 4 Doppelstunden

Sonderfahrten:Überland 5 Fahrstunden, Autobahn 4 Fahrstunden, Beleuchtungsfahrt 3 Fahrstunden ( jeweils zu 45 min)

Dauer der Fahrprüfung: 60 min

 

 

Klasse A Leistungsunbeschränkte Krafträder

 

Die Ausbildung der Klasse A fährst Du bei uns auf der Kawasaki

Die Klasse A gibt es in drei Stufen von A1 über A2 nach A. Wer 24 Jahre oder älter ist, darf jedoch gleich die Ausbildung und Prüfung in der unbeschränkten Klasse A ablegen ( Direkteinstieg)

Theorie Unterricht Grundstoff: 12 Doppelstunden bei Ersterwerb, 6 Doppelstunden bei Erweiterung

Theorie Unterricht Spezifisch: 4 Doppelstunden

Sonderfahrten: Überland 5 Fharstunden, Autobahn 4 Fahrstunden, Beleuchtungsfahrt 3 Fahrstunden ( jeweils zu 45 min)

Dauer der Fahrprüfung: 60 min

 

 

 

Stufenführerschein

 

Beim Stufenführerschein werden jeweils für einen Zeitraum von zwei Jahren Erfahrungen auf einem Fahrzeug mit geringerer Motorleistung gesammelt, bevor man mit der Ableistung einer weiteren praktischen Prüfung in die nächsthöhere Führerscheinklasse aufsteigen kann.

Beim ersten Führerschein ( Klasse A1 oder A2 ) muss sowohl eine theoretische und praktische Ausbildung absolviert werden, die mit anschliessenden Prüfungen abgeschlossen wird.

Stufe 1: Klasse A1 - 11kW (15 PS), Mindestalter 16 Jahre

Stufe 2: Klasse A2 - 35kW (48 PS), Mindestalter 18 Jahre

Stufe 3: Klasse A   -  keine Begrenzung, Mindestalter 20 Jahre

 

Der Stufenführerschein kann mit der Stufe 1 oder 2 begonnen werden, der Direkteinstieg in die offene Klasse A ist weiterhin ab einem Alter von 24 Jahren möglich